Die Natur explodiert

Heute war ein schöner sonniger Frühlingstag. Ich bin zum Ohlsdorfer Friedhof gefahren, um einen Spaziergang zu machen.  Ich hatte meine Kamera dabei, um die Pflanzen zu fotografieren und habe meinen Rundgang an der Christusfigur begonnen, die immer wieder sehenswert ist.

Dort sind diese küssenden Engel zu sehen. Ich finde sie süß.

Auf der Wiese wachsen Gänseblümchen und Löwenzahn. An den Grashalmen sieht man die Wassertropfen.

Parallel zur Cordesallee bin ich in Richung Brunnen gegangen. Dort standen diese blühenden Magnolienbäume mit ihren wunderschönen Blüten.

Zwischen dem Efeu blühte diese kleine gelbe Blume. Auf dem rechten Foto ist Scharbockskraut zu sehen. Ein Frühblüher.

Ein Blick auf das Feuerwehrdenkmal. Dort wurden Stiefmütterchen gepflanzt.

In der Nähe stand dieser schöne Engel.

Überall sind Blüten oder Knospen zu sehen. Selbst aus den Baumstämmen sprießt es.

Von vielen Pflanzen weiß ich den Namen nicht, aber schön sind sie alle. Diese hier ist winzig und unauffällig.

Forsythien und andere Sträucher. Ganz rechts die Skulptur einer nackten Frau. Sie sonnt sich.

Hornveilchen.

Das Scharbockskraut setzt sich überall durch. Rechts sind alte Grabsteine zu sehen.

Bizzarre Formen im Gegenlicht fotografiert.

Eine schöne Brücke am Südteich mit bepflanzten Schalen. Vergißmeinnicht.

Blühende Bäume.

An der Kapelle 8 steht auch ein Magnolienbaum.

An den Magnolien kann ich mich nicht satt sehen. Ich mag die Form und die Farben.

Gegenüber ist ein anonymer Urnenhain. Dort liegt ein Hase (es ist ja bald Ostern 😉 ) und genießt die Sonne bzw. Wärme.

Ist er nicht süß! 🙂

In der Nähe habe ich diesen Engel fotografiert. Er hält eine echte Blüte in seinen Händen.

 

Auf dem Rückweg zum Hauptgebäude habe ich noch einen anderen Engel entdeckt.

Und Hyazynthen. Das rechte Foto zeigt einen blühenden Baum.

Am Hauptgebäude stehen diese Narzissen oder Osterglocken. Frohe Ostern!

Alle Fotos in diesem Blog lassen sich per Mausklick vergrößern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.