Cala Murada auf Mallorca II

Cala Murada ist ein kleiner Touristenort, der an der Südostküste von Mallorca zwischen Porto Cristo und Cala d´Or liegt.

Mallorca 008 Mallorca 098

Cala Murada gehört zum Küstenbereich von Manacor. Dieser Küstenbereich ist bekannt für seine wunderschönen Strände und Badebuchten, die sogenannten „Calas“ oder „Cales“ (Buchten). Diese Calas liegen in nahezu unberührter Landschaft und sind in einem naturbelassenem Zustand. Die schöne Bucht von Cala Murada hat einen ca 100 m langen Strand, der nicht überlaufen ist. Ein echter Geheimtipp. 😆

Mallorca 120 Mallorca 946

Der Strand besteht aus groben Sand, das Wasser ist klar und sauber. An manchen Tagen leuchtet es in einem intensiven Türkis. Sehr beeindruckend! 😎

Mallorca 106 Mallorca 111

Hinter dem Strand staut sich das Süßwasser des Wildbachs „Torrent des Fangar“ zu einem kleinen Teich, wo sich Enten und andere Wasservögel gerne aufhalten. Die Mitte des Ortes liegt auf einer Kalkfelsformation, die in Meereshöhe von einer Vielzahl von Höhlen durchzogen ist.

Mallorca 203 Mallorca 204
Mallorca 210 Mallorca 211
Mallorca 187 Mallorca 939

In Cala Murada gibt es zwei Supermärkte und verschiedene Geschäfte, sowie Bars und Restaurants, Hotels und Ferienwohnungen.

Mallorca 936 Mallorca 938

Der Ort ist jedoch nicht nur für Touristen attraktiv, hier haben sich auch viele Spanier angesiedelt. Cala Murada hat eine gute Anbindung an das Straßennetz, so dass man schnell in den nächst größeren Orten ist. Von Cala Murada sind es 65 km zum Flughafen von Palma.

Alle Fotos in diesem Blog lassen sich per Mausklick vergrößern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.