Pflanzen und Insekten

Auf meinem letzten Spaziergang im Duvenstedter Brook hatte ich meine Nikon Coolpix Kamera mit dabei, weil ich Makroaufnahmen machten wollte. Eine Freundin, die ebenfalls so eine Kamera besitzt, hat mir diesen Tipp gegeben, weil man mit dieser Kamera ganz nah an das Objekt herangehen und die Kamera durch den schwenkbaren Monitor gut ausgerichtet werden kann. Die Coolpix macht sehr gute und scharfe Bilder.

DSCN0674_01Durch die Makrofotografie eröffnen sich mir ganz andere Welten. Ich sehe Dinge und Wesen, die mit bloßem Auge nicht oder kaum zu erkennen sind. Als ich mit dieser Art von Fotografie anfing und mir meine erste Makroaufnahme von einer Blüte, jetzt riesengroß auf dem PC, ansah, erschrak ich: da starrte mir doch eine riesige Blattlaus in die Augen. Das war mir fast unheimlich. Wie in einem Gruselfilm, indem harmlose kleine Tierchen zu riesengroßen Monstern mutierten. Auf den nächsten Fotos sind Schmetterlinge oder Falter zu sehen, die sich jetzt im Sommer zahlreich auf den Blüten tummeln.

DSCN0756_01 DSCN0745_01

Und eine Hummel wälzt sich mit großer Wonne im Blütenstaub einer aufgeblühten Blume.

DSCN0783_01

Die Fülle ist da und überall summt es in den Blüten. Auch die Früchte sind schon da, wie z.B. Beeren, Nüsse und andere leckere Sachen. Es ist eine einzige Farbenpracht. Ich weiß gar nicht, was ich zuerst fotografieren soll.

Zum Abschluß noch ein Foto von dem Inneren einer Klatschmohnblüte. Es glänzt, wie lackiert.

Kopie - DSCN0776_01

Und eine einzelne Blüte, zusammen mit Klee, auf einer grünen Wiese. Das folgende Bild ist mein Lieblingsfoto von dieser Tour. Ich mag diesen rosa Farbtupfer in dem Grün und finde die Gestalt und Struktur der Blüte sehr interessant.

DSCN0699_01

weitere Bilder zu diesem Thema Pflanzen und Insekten befinden sich in der Galeria unter Coolpix.

Alle Fotos in diesem Blog lassen sich per Mausklick vergrößern.

 

 

4 Gedanken zu „Pflanzen und Insekten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.