Pfingsten im Harz

Über Pfingsten war ich wieder in Lautenthal im Harz, siehe hierzu auch meinen Bericht vom 22. Oktober 2015. Pfingsten waren die Eisheiligen, das Wetter war kalt und unbeständig. Da ich unbedingt fotografieren wollte, habe ich mal versucht, im Regen zu fotografieren. Die Bilder habe ich in dem vorherigen Beitrag veröffentlicht.

238 245 202
173 288 214
 281  305

Aber es gab auch sonnige Abschnitte. Diese habe ich genutzt, um die Blütenvielfalt zu fotografieren,

 206  339
 208  191
196 205

um den Ort Lautenthal mit seinen schönen Häusern kennenzulernen,

303 333 283
 299  295
275 292

Marktplatz und Kirche in Lautenthal

301 297
 298  231

und um einen langen Spaziergang an der Innersten (die Innerste ist ein 99,7 km langer Nebenfluß der Leine in Niedersachsen) in Richtung Hüttschenthal zu machen.

 354  381
 365  375
 347  399
 400  440
353 364 372

Zurück ging´s dann am Berg hinauf und im Wald zurück.

448 450

Alle Fotos lassen sich per Mausklick vergrößern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.